Skip to main content

Fondue Sets

Fondues sind beliebt für Abend im Freundeskreis. Gemeinsames zubereiten der Speisen und angenehmes Geplauder in gemütlicher Runde. Ob Bouillon, Öl oder Käse, jeder liebt Fondues. Die süße Variante mit Schokolade begeistert als Dessert und vor allem die kleinen Leckermäuler.

Welche Fondue Sets gibt es auf dem Markt?

Sie müssen für die unterschiedlichen Variationen von Fondue nicht extra Töpfe kaufen. Ein Gusseisen Set kann man für alle Varianten nutzen. Den Edelstahltopf ebenso. Hier ist die Auswahl riesig und natürlich möchte man Familie und Gäste auch mit einem ansprechenden Design überraschen.

Vel wichtiger ist die Unterscheidung der Wärmequelle. Soll der Fonduetopf elektrisch geheizt oder warm gehalten werden? Dann stellt sich auch gleich noch die Frage mit oder ohne Kabel. Auch Gasbrenner sind im Angebot, sowie die altbekannte Brennpaste, welche aber oftmals mit einem eigentümlichen Eigengeruch ankommt und das Vergnügen mindern kann.

Gleich für welche Art der Hitzequelle Sie sich entscheiden, die Brühe, das Fett oder auch der Käse sollten jedenfalls zuvor auf dem Herd erhitzt oder geschmolzen werden. Viele der Hersteller haben ihre Töpfe so konzipiert, dass sie direkt in diesen vorbereiten können und nicht noch extra Geschirr benutzen und natürlich auch entsprechend waschen.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Fondue Sets achten?

Wenn Sie sich einmal dazu entschieden haben ein Fondue Set zu kaufen, dann achten Sie darauf im Zuge dessen auch passende Gabeln und womöglich zusätzliche Gabeln, Untersetzer, Teller und Soßenschalen mitgeliefert zu bekommen. Es macht Sinn Fondue auch auf den dafür konzipierten Tellern zu genießen. Die Unterteilung der Teller in den Bereich für das fertig gegarte Fleisch und die kleinen Ausbuchtungen für die verschiedenen Saucen ergeben ein einmaliges Geschmackserlebnis und der Curry mischt sich nicht versehentlich mit der Knoblauchsoße oder dem Chilichutney.

Die meisten Sets im Angebot sind konzipiert für bis zu 8 Personen, was heißt es werden 8 Fondue Gabeln mitgeliefert. Viele Fans von Fondue kochen aber lieber mit jeweils 2 Gabeln. Es wird dann also bei Großfamilien oder größeren Freundeskreisen sehr schnell eng im Topf. Überlegen Sie darum vorher wie viel Fassungsvermögen er tatsächlich haben sollte.

Für einen Topf von 8 Gabeln, also bis zu 8 Personen müssen Sie mit mindestens einem Liter Öl rechnen und eher etwas mehr an Brühe. Zahlreiche Testergebnisse im Netz und die Kundenmeinungen in den Onlineshops erzählen aus der tatsächlichen Erfahrung mit den einzelnen Geräten und Töpfen, machen Sie sich die Mühe und lesen Sie nach.

Rezept Tipp für Ihren nächsten Fondue Abend:

Vor allem das Fondue mit Bouillon oder Brühe wird immer beliebter. Das Zubereiten von Fleisch darin anstelle von Fett wird von der Linie und den Blutwerten eher gedankt, zumal wenn man das Fondue Set häufiger im Einsatz hat.

Kochen Sie dafür eine reichhaltige Gemüsesuppe mit Karotten, Sellerie, Pastinaken und Zwiebeln. Salz Pfeffer, Lorbeerblätter, Liebstöckel und Thymian ergänzen den Genuss. Kochen Sie das Gemüse richtig weich, sodass die Brühe auch wirklich Geschmack annimmt. Seihen Sie die Flüssigkeit ab und verfeinern Sie sie mit einem Schluck trockenen Sherry.
Aus dem weichgekochten Gemüse können Sie in Ihrem Küchenmixer nun eine Gemüsecreme zaubern mit Currypulver oder Smoked Paprika abschmecken und als Dip servieren.

Viel Vergnügen und Guten Appetit.

Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/fondue-schweizer-fondue-k%C3%A4se-708186/


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.